Kumpelkarte

Die Kumpelkarte ist für alle Freunde und Bekannte eines Vereinsmitgliedes.

"gültiger Jahresfischereischein erforderlich"

Die Kumpelkarte kostet 12€, zählt für den Ausstellungstag und erlaubt das Angel an allen Seen und Teichen des Vereins.

Es werden pro Kalenderjahr maximal 4 Kumpelkarten auf einen Namen ausgestellt.

Bedingungen:

Angelzeit entweder 06:00-18:00 Uhr oder von 18:00-06:00 Uhr

Gerät:

2 Ruten mit je einem Haken. Auf Raubfisch davon eine Rute mit Drilling, Blinker oder Wobbler.

Köder: Naturköder oder Kunstköder.

Lebende Köderfische sind verboten.

Gewässer:

Kleingartenteich, Friedhofsteich, Wildkoppelteich, Nørre-Alslev-Teich oder Mühlenteich

Fangbegrenzung:

3 maßige Edelfische pro Tag und Karte.

Edelfische: Aal, Forelle, Hecht, Karpfen, Schleie, Wels und Zander.

Graskarpfen und Störe, sowie in der Schonzeit gefangene Fische sind unverzüglich zurück zu setzen.

 

Wichtig:

Der Kumpelkarteninhaber hat die ausgefüllte Fangmeldung wieder abzugeben.

Bei nicht abgegebener Fangmeldung wird dem Angler keine neue Kumpelkarte ausgestellt.

 

Auf den Angeltag ausgestellte, nicht genutzte Kumpelkarten, verfallen ersatzlos !