Der Verein

 

Am 02.08.1982 gründeten 27 Personen im Café Luckmann in Ahrensbök einen Angelverein.

- Den ASV Pose Ahrensbök e.V. -

Schon kurz danach erfolgte die Aufnahme in folgende Verbände:

Kreissportverband Ostholstein e. V.
Landessportverband Schleswig-Holstein e. V.
Deutscher Angelfischer Verband e.V
Kreisangelfischerverband Ostholstein e. V.
Landessportfischerverband S-H e. V.

Es gab also einen Angelverein in Ahrensbök......aber ein Vereinsgewässer gab es zunächst nicht.

Im März 1983 wurde der Teich an der Talmühle als erstes Angelgewässer des Vereins angepachtet.

Schon bald wurde mit der Gemeinde Ahrensbök ein Pachtvertrag abgeschlossen. Zunächst nur über den Flörkendorfer Mühlenteich, später dann über den Friedhofsteich, den Teich am Nørre-Alslev-Ring und denTeich am Kleingartengelände. Seit 2009 gehört auch der Wildkoppelteich zu den Pachtgewässern des Vereins

Inzwischen hat sich der ASV Pose prächtig entwickelt !

Nicht nur, dass Gemeinschafts- und Angelveranstaltungen sowie Feste regelmäßig stattfinden, nein.... der ASV Pose beteiligt sich auch an den örtlichen Großveranstaltungen, wie dem alljährlichen Weihnachtsmarkt... Walderlebnistag... Heimatfest -Umzug.... Ferienpassangeln.....usw.